Ford gt40 mk2 1966

der Ford gt40 mk2 aus dem jahre 1966 ist meiner meinung nach das coolste auto das es gibt.

Das modell mk2 wurde von dem Autohersteller Carroll Shelby mit seiner Marke Shelby American gebaut.

Zusammen mit dem fahrer Ken Miles wollte Shelby einen Wagen bauen mit dem sie Ferrari im großen 24 stunden Rennen von Le Mans 1966 schlagen konnten.

Sie wandelten den damaligen Ford gt40, der als Nescar verwendet wurde um in den Ford gt40 mk2.

Das erste große Rennen das der mk2 absolvierte war das große 24 stunden Rennen von Daytona 1966.

Dort gewann das Team Shelby American mit dem Fahrer Ken Miles.

In Le Mans Trat Ferrari mit dem Ferrari 330P3 an.

Ferrari, das in den letzten Jahren in Le Mans immer am erfolgreichsten war brachte in 1966 keinen Wagen ins Ziel.

Shelby American und damit Ford hatten Damals den schnellsten, besten und robustesten Wagen den es gab.

Sieger des Rennens wäre eigentlich Ken Miles geworden, aber durch einen Wunsch von Henry Ford 2, dem damaligen vorsitzenden von Ford wurde Ken Miles hereingelegt und Bruce McLaren gewann das große 24 stunden Rennen von Le Mans 1966.

Der gt40 der auf dem Bild zu sehen ist ist der Wagen von Bruce McLaren.

Der Ford gt40 mk2 1966 ist und bleibt mein Lieblingsauto.

Tags:
12 Comments
  1. LAuRa K. 6 Monaten ago

    Stein

  2. Kilian Schubert 6 Monaten ago

    Nices Auto, aber mit dem Sian kann es nicht mithalten (-;

  3. Jenny Müller 6 Monaten ago

    mega 🙂

  4. Tanja Schwedenbach 6 Monaten ago

    ah cool hätte ich nicht gedacht

  5. Jenny Müller 6 Monaten ago

    voll cool 🙂

  6. Keinen Bock 6 Monaten ago

    ahhh ja

  7. Reinaunsinn 6 Monaten ago

    ok

  8. Elias Haderer 6 Monaten ago

    hallo

  9. Benderle Mc 6 Monaten ago

    Cool, wusste nicht so viel über das Auto, jetzt finde ich es cool

  10. Itachi_Uchiha 6 Monaten ago

    Sehr informativer Text über den Ford GT 40 mk2 👌👌

  11. Julia Mair 6 Monaten ago

    so cool

  12. Julia Mair 6 Monaten ago

    Voll spannend

Leave a reply

CONTACT US

Wir freuen uns auf ein E-Mail. Die Anfrage wird schnellstmöglich bearbeitet und wir melden uns so schnell als möglich - sicherlich innerhalb von 24 Stunden,

Sending

©2022 4us.click eine Blog-Seite für junge, dynamische Menschen!

IMPRESSUM

Log in with your credentials

Forgot your details?

%d Bloggern gefällt das: